2009.02.20 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 20. Februar

Schalke 04 und Borussia Dortmund eröffnen am Abend den 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Bei der nordischen Ski-WM wird die erste Weltmeisterin der Skispringerinnen gesucht.

twe1
Schalke 04 empfängt heute Abend Borussia Dortmund

Mit dem brisanten Revierderby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund wird um 20.30 Uhr der 21. Spieltag in der Fußball-Bundesliga eröffnet. Bereits ab 18.00 Uhr wird in der 2. Bundesliga gespielt. Dabei kommt es zu folgenden Begegnungen: FSV Mainz 05 gegen Hansa Rostock, FC Ingolstadt 04 gegen Alemannia Aachen und SC Freiburg gegen FC Augsburg.

Bei der nordischen Ski-WM in Liberec ermitteln die Skispringerinnen ihre erste Weltmeisterin. Der Wettbewerb von der Normalschanze beginnt um 10.30 Uhr, ab 13.00 Uhr folgt der 15-km-Langlauf der Männer im klassischen Stil. Ab 16.00 Uhr soll das am Donnerstagabend abgebrochene Springen des Massenstart-Wettbewerbs folgen.

Bei der Bob-WM in Lake Placid hofft Deutschlands Olympiasiegerin Sandra Kiriasis auf WM-Gold. Der erste Lauf beginnt um 14.30 Uhr.

Wenige Tage nach der alpinen Ski-WM wird die Weltcup-Saison fortgesetzt. Heute steht ab 11.00 Uhr die Super-Kombination der Frauen im italienischen Tarvisio auf dem Programm.

In der Deutschen Eishockey Liga geht es drei Spieltage vor dem Ende der Vorrunde um die Play-off-Plätze. Am heutigen 49. Spieltag spielen ab 19.30 Uhr: Augsburger Panther gegen ERC Ingolstadt, DEG Metro Stars gegen Adler Mannheim, Ice Tigers Nürnberg gegen Kölner Haie, Krefeld Pinguine gegen Hamburg Freezers und Iserlohn Roosters gegen Straubing Tigers.