2009.02.21 Neuss : Boll setzt sich bei Katar Open gegen Ma Lin durch

Tischtennis-Ass Timo Boll hat sich bei den Katar Open im Finale erfolgreich gegen Olympiasieger Ma Lin durchgesetzt und für seinen 15. Sieg auf der Pro Tour 30.000 Dollar erhalten.

dek
Timo Boll triumphierte im Finalkrimi gegen Ma Lin

Europameister Timo Boll hat die Katar Open in Doha nach einem Tischtennis-Krimi gegen Olympiasieger Ma Lin gewonnen. Der 27-Jährige aus Düsseldorf setzte sich im Endspiel 4:3 gegen den Chinesen durch und kassierte für seinen 15. Sieg auf der Pro Tour 30.000 Dollar Preisgeld. Für Boll war es der erste Sieg gegen Ma Lin im achten Spiel im Rahmen der Pro-Tour-Serie.

Auch im Halbfinale hatte der Linkshänder gegen den Chinesen Hao Shuai lange zittern müssen. In einen wahren Kraftakt kämpfte sich Boll nach einem 1:3-Rückstand zurück in die Partie und gewann noch 4:3. In der Vorschlussrunde hatte sich Ma Lin in einem chinesischen Duell noch ohne Probleme 4:0 gegen Weltmeister Wang Liqin durchgesetzt.