2009.02.21 Neuss : Hamburgs Hockeydamen im Europacup-Halbfinale

Die Hockeydamen vom Club an der Alster haben sich durch den 6:1-Sieg gegen Dynamo Sumchanka ohne Punktverlust für das Halbfinale des Hallen-Europacups in Madrid qualifiziert.

dek
Hamburgs Hockeydamen überzeugen in Madrid

Die Hockeydamen vom Club an der Alster haben als Gruppensieger das Halbfinale beim Hallen-Europacup in Madrid erreicht. Mit der bislang stärksten Turnierleistung setzten sich die Hamburgerinnen im entscheidenden letzten Gruppenspiel gegen den ebenfalls zuvor verlustpunktfreien ukrainischen Meister Dynamo Sumchanka mit 6:1 (0:0) durch.

"Das war echt gut", lobte Trainer Jens George. "Die Mannschaft hat sich klar gesteigert im Vergleich zu gestern." Für die Tore sorgten die je zweimal erfolgreichen Rebecca Landshut und Ulrike Patschkowski sowie Anneke Böhmert und Judith Hoffmann. Im Halbfinale am Samstagabend (19.15 Uhr) wartete der "Club" nun auf den Sieger des B-Gruppenspiels zwischen Gastgeber Club de Campo Madrid und dem weißrussischen Vertreter Ritm Grodno.