2009.02.21 Neuss : Krstajic fällt mit Oberschenkel-Verletzung aus

Eine Weichteilverletzung im Oberschenkel hat Innenverteidiger Mladen Krstajic vom FC Schalke 04 im Revierderby am Freitag bereits nach zehn Minuten aus dem Verkehr gezogen.

dst1
Mladen Krstajic muss pausieren

Innenverteidiger Mladen Krstajic vom Bundesligisten Schalke 04 hat im Revierderby am Freitag gegen Borussia Dortmund (1:1) eine Oberschenkel-Verletzung erlitten. Eine genaue Untersuchung ergab eine Weichteilverletzung (Muskeln, Bindegewebe), die nach einem Foul des Dortmunders Kevin-Prince Boateng eine Auswechslung bereits in der zehnten Minute notwendig machte. Wie lange der 34-Jährige ausfallen wird, steht derzeit noch nicht fest.