2009.02.24 Neuss : Werder Bremen ohne Wiese nach Mailand

Werder-Trainer Thomas Schaaf muss am Donnerstag beim UEFA-Pokal-Rückspiel in Mailand auf den verletzten Torhüter Tim Wiese verzichten. In die Startelf rückt dafür Christian Vander.

dek
Tim Wiese kann in Mailand nicht mitwirken

Der deutsche Vize-Meister Werder Bremen wird am Mittwoch ohne Stammtorhüter Tim Wiese zum UEFA-Pokalspiel beim AC Mailand am Donnerstag (20.45 Uhr) reisen. Der Keeper der Hanseaten hat seinen leichten Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel noch nicht vollständig auskuriert und steht deshalb wie schon am vergangenen Wochenende in der Bundesliga bei Energie Cottbus nicht zur Verfügung. Der 27-Jährige wird durch Reservetorwart Christian Vander ersetzt.

"Ich bin natürlich sehr enttäuscht, dass ich der Mannschaft bei so einem wichtigen Spiel nicht helfen kann", sagte Wiese. Beim Bundesliga-Elften hofft man, dass der Nationalspieler rechtzeitig zum Gastspiel des deutschen Rekordmeisters Bayern München am Sonntag (17.00 Uhr/live bei Premiere) wieder einsatzbereit ist. Werder-Trainer Thomas Schaaf nahm den Ausfall gelassen hin: "Christian hat schon mehrfach gezeigt, dass er ein sicherer Rückhalt ist."