2009.03.04 Neuss : Michel Platini hält Balkan-Liga für möglich

UEFA-Präsident Michel Platini steht der Idee einer Balkan-Liga offen gegenüber. Das sagte der Franzose nach einem Treffen mit dem serbischen Verbandspräsidenten Tomislav Karadzic.

jsor2
UEFA-Präsident Michel Platini

UEFA-Präsident Michel Platini steht der Idee einer geplanten Balkan-Liga mit Klubs aus Teilstaaten des früheren Jugoslawien offen gegenüber. "Ich bin absolut nicht gegen diese Idee", sagte der Chef der Europäischen Fußball-Union am Dienstag nach einem Treffen mit dem Präsidenten des serbischen Verbandes, Tomislav Karadzic, und Vertretern der Regierung.

"Dass ich nicht gegen die Idee bin, heißt aber nicht automatisch, dass ich dafür bin", schränkte Platini ein. "Denn im Moment erlauben die UEFA-Statuten eine solche Option nicht. Wenn es aber genug interessierte Parteien gibt und das Projekt verwirklicht werden kann, werden wir es uns ansehen und eine Entscheidung treffen", so der Franzose.