2009.03.04 Neuss : Warner-Deal kostet die Cardinals 23 Millionen

Quarterback Kurt Warner hat bei den Arizona Cardinals nach einem Verhandlungsmarathon einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der bringt ihm 23 Millionen Dollar ein.

pst1
Kurt Warner bleibt bei den Arizona Cardinals

Kurt Warner bleibt bei den Arizona Cardinals und lässt sich seine Dienste fürstlich honorieren. Für den neuen Zwei-Jahres-Vertrag kassiert der Quarterback 23 Millionen Dollar. Der 37-Jährige einigte sich mit den Cardinals nach einem wahren Verhandlungsmarathon.

Warner führte die Cardinals in dieser Saison mit 4583 geworfenen Yards und 30 Touchdowns in den Super Bowl, wo sein Team unglücklich mit 23:27 gegen die Pittsburgh Steelers verlor.