2009.03.05 Neuss : Hildebrand fehlt Hoffenheim auch gegen Werder

1899 Hoffenheim muss weiter auf Stammtorwart Timo Hildebrand verzichten, der immer noch muskuläre Probleme hat. Wie schon in der letzten Woche wird Daniel Haas ihn ersetzen.

us
Fällt gegen Werder aus: Timo Hildebrand

Bundesligist 1899 Hoffenheim muss beim Heimspiel gegen Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) weiter auf Ex-Nationaltorhüter Timo Hildebrand verzichten. Der 29-Jährige laboriert weiter an muskulären Problemen und kann frühestens in der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Für Hildebrand wird wie schon beim 0:0 gegen Borussia Dortmund in der vergangenen Woche Daniel Haas im Hoffenheimer Tor stehen.

Dagegen steht Torjäger Chinedu Obasi nach seinem hartnäckigen Muskelfaserriss vor der Rückkehr in die Anfangsformation. "Er ist zwar noch nicht bei 100 Prozent und vielleicht reicht es auch nicht für 90 Minuten, aber er ist auf jeden Fall eine Alternative für die Startformation", sagte 1899-Coach Ralf Rangnick.