2009.03.05 Neuss : "Löwe" Bierofka weiter auf Eis

Wegen einer Schambeinentzündung steht Daniel Bierofka dem TSV 1860 München weiterhin nicht zur Verfügung. Der 30-Jährige wird dem Zweitligisten zwei bis drei Wochen fehlen.

us
Daniel Bierofka kann nicht auf die Gegner losgelassen werden

Zweitligist 1860 München muss in den kommenden zwei bis drei Wochen weiterhin auf Daniel Bierofka verzichten. Der Kapitän leidet an einer Schambeinentzündung. Das teilte der Klub nach einer Kernspintomografie am Donnerstag mit. Der 30-Jährige hatte zuvor eine Trainingseinheit abbrechen müssen.