2009.03.06 Neuss : Linda Bresonik fehlt gegen China verletzt

Wegen einer Oberschenkelzerrung muss die Frauen-Nationalmannschaft beim zweiten Spiel des Algarve Cups gegen China auf die Mittelfeldspielerin Linda Bresonik verzichten.

cleu1
Verletzt: Linda Bresonik

Die deutsche Nationalmannschaft muss im zweiten Gruppenspiel des Algarve Cups in Portugal am Freitagnachmittag gegen China (14.15 Uhr/live im ZDF) auf Mittelfeldspielerin Linda Bresonik verzichten. Die 25-Jährige vom deutschen Vizemeister FCR Duisburg erlitt im Abschlusstraining eine Oberschenkelzerrung. Ob Bresonik während des bis Mittwoch laufenden Turniers noch einmal eingesetzt werden kann, ist noch offen.

Schon vor der Abreise nach Portugal hatten die Stammkräfte Birgit Prinz, Kerstin Stegemann, Ariane Hingst, Annike Krahn und Simone Laudehr ihre Teilnahme am Turnier verletzungsbedingt absagen müssen.