2009.03.08 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 8. März

Zum Abschluss des 23. Spieltages der Fußball-Bundesliga stehen heute ab 17 Uhr zwei Begegnungen auf dem Programm. Bayer Leverkusen empfängt Bochum, Frankfurt gastiert in Bielefeld.

twe1
Der 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird heute abgeschlossen

In der Fußball-Bundesliga kann Bayer Leverkusen zum Abschluss des 23. Spieltages mit einem Sieg gegen den VfL Bochum den Kontakt zur Spitzengruppe halten, für Arminia Bielefeld und Eintracht Frankfurt dagegen geht es im direkten Duell um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Beide Partien beginnen um 17.00 Uhr.

In der 2. Fußball-Bundesliga fordert heute Alemannia Aachen Tabellenführer SC Freiburg heraus und der erste Verfolger FSV Mainz 05 hat den FC Augsburg zu Gast. Die weiteren Begegnungen: Rot-Weiss Ahlen - SV Wehen Wiesbaden, FC Ingolstadt - 1860 München, SpVgg Greuther Fürth - Rot-Weiß Oberhausen. Anstoß bei allen Begegnungen ist um 14.00 Uhr.

Bei der Erstrundenpartie im Davis Cup zwischen Deutschland und Österreich in Garmisch-Partenkirchen kann Rainer Schüttler beim Zwischenstand von 2:1 für die Deutschen gegen Jürgen Melzer bereits den Sieg perfekt machen. Das Match beginnt um 13.00 Uhr.

Der alpine Ski-Weltcup geht für die Männer mit dem Super-G im norwegischen Kvitfjell weiter. Um 11.00 Uhr wird das Rennen gestartet.

Bei den Skispielen im finnischen Lahti stehen heute drei Entscheidungen an. Die Langläuferinnen starten um 9.45 Uhr zum 10-km-Rennen im Freistil in die Loipe, anschließend startet das 15-km-Rennen der Männer um 12.00 Uhr. Die Skispringer kämpfen ab 13.45 Uhr auf der Großschanze um Weltcup-Punkte.

Am Schlusstag der Leichtathletik-Europameisterschaften in Turin werden in 13 Entscheidungen Medaillen vergeben. Die deutschen Hoffnungen ruhen vor allem auf Hochspringerin Ariane Friedrich und den Weitspringern Sebastian Bayer und Nils Winter sowie Kugelstoß-Europameister Ralf Bartels.