2009.03.10 Neuss : Kein Sieger zwischen Burghausen und Offenbach

Nach einem 0:0 bei Wacker Burghausen im Nachholspiel des 21. Spieltages der 3. Liga hat Kickers Offenbach wohl kaum noch Chancen auf die direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga.

lhi
Offenbach kehrt ohne Sieg aus Burghausen heim

Für Kickers Offenbach rückt die direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga in immer weitere Ferne. In einem Nachholspiel bei Wacker Burghausen kamen die Hessen nur zu einem 0:0 und haben bei gleicher Anzahl von Spielen nun neun Punkten Rückstand auf Fortuna Düsseldorf auf dem Relegationsplatz. Während die Kickers auch im fünften Auswärtsspiel hintereinander ohne Sieg blieben, ist Burghausen nun seit fünf Heimspielen ohne Niederlage. Trotz bereits 382 Minuten ohne Heim-Gegentor hat Wacker aber nur sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

2100 Zuschauer in der Wacker-Arena sahen ein Spiel mit wenig Höhepunkten. Für die spektakulärste Aktion sorgte der Burghausener Thomas Kurz, nach dessen Hackentrick der Ball in der 32. Minute knapp sein Ziel verfehlte.