2009.03.12 Neuss : Kroos oder Schwegler als Vidal-Ersatz

Toni Kroos oder Pirmin Schwegler dürfen auf einen Platz in der Startelf im Ligaspiel Bayer Leverkusens bei Hertha BSC hoffen. Einer von ihnen soll den verletzten Vidal ersetzen.

jsor2
Toni Kroos hofft auf Platz in der Startelf

Junioren-Nationalspieler Toni Kroos vom Bundesligisten Bayer Leverkusen kann sich am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) bei Tabellenführer Hertha BSC Berlin Hoffnungen auf einen Einsatz von Anfang an im Werksteam machen.

Als Ersatz für den Chilenen Arturo Vidal (Gehirnerschütterung und Schädigung der Augenwand) käme allerdings auch der Schweizer Pirmin Schwegler infrage. Thomas Zdebel konnte aufgrund seiner Innenbandprobleme noch kein Training absolvieren und fällt weiterhin aus. In Berlin nicht zum Einsatz kommt auch Innenverteidiger Manuel Friedrich (Außenmeniskusschaden).

"Wir wollen alle ins internationale Geschäft. Dabei werden wir uns auch nicht komplett auf den Pokal konzentrieren, sondern versuchen die fünf Punkte in der Liga wettzumachen. Die Möglichkeit haben wir und den Glauben an die Mannschaft haben wir auch. Wichtig ist es, in so einer Phase kühlen Kopf zu bewahren, nicht in Hektik zu verfallen und trotzdem Dinge klar anzusprechen und sie nicht schönzureden", sagte Trainer Bruno Labbadia am Donnerstag vor dem Gastspiel an der Spree.