2009.03.15 Neuss : Kanadierin Pierse schwimmt Weltrekord

Bei den kanadischen Schwimm-Meisterschaften hat Annamay Pierse den Kurzbahn-Weltrekord über 200m Brust verbessert. Sie unterbot dabei die alte Bestmarke um 25 Hunderstelsekunden.

bod
Annamay Pierse schwimmt neuen Weltrekord über 200m Brust

Die Kanadierin Annamay Pierse hat bei den nationalen Schwimm-Meisterschaften in Toronto einen Kurzbahn-Weltrekord über 200m Brust aufgestellt. Die 25 Jahre alte Olympia-Sechste von Peking wurde in 2:15,50 Minuten gestoppt und verbesserte damit die über fünf Jahre alte Bestmarke von Leisel Jones um 25 Hundertstelsekunden. Australiens 100-m-Olympiasiegerin war am 30. November 2003 in Melbourne 2:17,75 Minuten geschwommen.