2009.03.16 Neuss : Bochumer Pfertzel zweimal Zuschauer

Marc Pfertzel fehlt dem VfL Bochum in den kommenden beiden Bundesliga-Spielen. Der Franzose wurde vom DFB-Sportgericht nach seiner Roten Karte gegen Bayern München gesperrt.

us
Rote Karte für Marc Pfertzel (2.v.r.)

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Marc Pfertzel vom Bundesligisten VfL Bochum für zwei Spiele gesperrt. Der Franzose war im Spiel gegen Bayern München (0:3) in der 48. Minute von Schiedsrichter Michael Weiner (Giesen) wegen einer Notbremse des Feldes verwiesen worden.

Der VfL Bochum hat die Strafe für Pfertzel akzeptiert, die Sperre ist damit rechtskräftig.