2009.03.29 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 29. März

Alle Augen sind heute auf den Auftakt der Formel 1 in Australien gerichtet. Der Brite Jenson Button geht mit seinem Brawn-Mercedes von der Pole Position ins Rennen.

twe1
Der Große Preis von Australien eröffnet heute die neue Formel-1-Saison

Die Formel 1 startet mit dem Großen Preis von Australien in die neue WM-Saison. Beim Rennen ab 8.00 Uhr vertreten mit Nick Heidfeld, Sebastian Vettel, Nico Rosberg, Timo Glock und Adrian Sutil fünf Fahrer die deutschen Farben in Melbourne. Von der Pole Position startet Jenson Button im Brawn-Mercedes, Titelverteidiger Lewis Hamilton im McLaren-Mercedes startet vom 15. Platz.

Im russischen Chanty-Mansijsk gehen heute die letzten Rennen des Biathlon-Weltcups über die Bühne. Die Männer starten ab 11.00 Uhr zum abschließenden 15-km-Massenstart, bevor im Anschluss Kati Wilhelm bei den Frauen ab 13.00 Uhr über die 12,5km zum Endspurt auf den Gesamtsieg in die Loipe geht.

In den Play-offs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) starten die Halbfinalserien. Die Eisbären Berlin empfangen zum Auftakt ab 14.30 Uhr Adler Mannheim, die DEG Metro Stars treten ab 18.30 Uhr bei den Hannover Scorpions an.

Im polnischen Pruszkow werden bei den Bahn-Weltmeisterschaften der Radrennfahrer vier Goldmedaillen vergeben. Bei den Frauen gibt es ab 14.00 Uhr Entscheidungen im Keirin sowie im 25-km-Punktefahren, die Männer kämpfen im Omnium und dem Sprint um den WM-Titel.