2009.04.01 Neuss : Kranker Jansen reist ab

Nationalspieler Marcell Jansen ist vor dem WM-Qualifikationsspiel der DFB-Elf nach Deutschland abgereist. Der Spieler des Hamburger SV leidet an einem grippalen Infekt.

bb
Marcell Jansen nach seinem Tor gegen Liechtenstein

Die deutsche Nationalmannschaft muss im WM-Qualifikationsspiel gegen Wales in Cardiff heute Abend (20.45 Uhr/live in der ARD) auf Marcell Jansen verzichten. Der 23-jährige reiste bereits am Mittwochmittag wegen eines grippalen Infekts zurück nach Deutschland.

Nach einer Untersuchung durch die medizinische Abteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) entschied Bundestrainer Joachim Löw, dass Jansen auch im Blick auf die wichtigen Spiele des Hamburger SV in den kommenden Wochen in der Bundesliga bzw. im UEFA-Cup in Wales nicht zum Einsatz kommen soll.