2009.04.04 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 4. April

Der 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird heute mit fünf Partien fortgesetzt. In der Formel 1 steht das Qualifying zum Großen Preis von Malaysia an.

twe1
In der Fußball-Bundesliga rollt heute der Ball in fünf Partien

Die Fußball-Bundesliga setzt nach der Länderspielpause ihren 26. Spieltag mit fünf Partien fort. Besondere Brisanz verspricht das Spitzenspiel VfL Wolfsburg gegen Rekordmeister Bayern München. Die weiteren Partien sind: VfL Bochum gegen VfB Stuttgart, Hertha BSC Berlin gegen Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt gegen Energie Cottbus und der Hamburger SV gegen 1899 Hoffenheim. Alle Spiele beginnen um 15.30 Uhr.

Beim zweiten WM-Lauf der Formel 1 in Kuala Lumpur steht das Qualifying auf dem Programm. Im Training am Freitag meldeten sich Ferrari zurück. Das Piloten-Duo Kimi Räikkönen und Felipe Massa kamen auf die Plätze eins und zwei. Die drittbeste Zeit erreichte Sebastian Vettel im Red-Bull-Team.

In der Handball-Champions-League trifft der THW Kiel im Rückspiel des Viertelfinales auf den kroatischen Rekordmeister RK Zagreb. Das Hinspiel in Zagreb endete 28:28. Am Freitag hatte sich im deutschen Duell der HSV Hamburg trotz einer 29:31-Niederlage gegen die SG Flensburg-Handewitt durchgesetzt. Das Kieler Spiel beginnt um 17.00 Uhr.