2009.04.18 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 18. April

Heute wird der 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Der VfL Wolfsburg trifft dabei auf Bayer Leverkusen. In Shanghai steht das Qualifying zum Großen Preis von China an.

twe1
Der 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird heute fortgesetzt

Am 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga stehen Meister Bayern München und Spitzenreiter VfL Wolfsburg erneut im Fokus. Die Bayern müssen bei Arminia Bielefeld antreten, Wolfsburg empfängt Bayer Leverkusen. Die weiteren Spiele ab 15.30 Uhr: 1. FC Köln - VfB Stuttgart, VfL Bochum - Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt - Borussia Mönchengladbach, Karlsruher SC - 1899 Hoffenheim.

Sechs Tage vor der Weltmeisterschaft in der Schweiz bestreitet die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft heute gegen Dänemark ihr letztes Testspiel. Die Partie in Memmingen beginnt im 15.00 Uhr. Gegen den gleichen Gegner hatte es am Donnerstag einen 3:0-Erfolg für die Mannschaft von Bundestrainer Uwe Krupp gegeben.

Beim dritten Saisonrennen zur Formel-1-Weltmeisterschaft in Shanghai steht heute ab 8.00 Uhr das Qualifying auf dem Programm. Im freien Training am Freitag hatte Nico Rosberg im Williams als Zweiter hinter WM-Spitzenreiter Jenson Button im Brawn deutsche Hoffnungen geweckt.