2009.04.18 Neuss : Diego muss in Berlin passen

Werder Bremen muss im Auswärtsspiel gegen Hertha BSC Berlin am Sonntag auf Diego verzichten. Der angeschlagene Brasilianer wird für das DFB-Pokal-Halbfinale gegen den HSV geschont.

fri
Diego wird am Mittwoch gebraucht

Bundesligist Werder Bremen muss im Auswärtsspiel am Sonntag bei Hertha BSC Berlin (17.00 Uhr/live bei Premiere) ohne seinen Regisseur Diego auskommen. Aufgrund seiner muskulären Probleme wird der Brasilianer, der am Donnerstag mit seinen beiden Treffern in Udine (3:3) dem Vize-Meister noch den Einzug ins UEFA-Cup-Halbfinale geebnet hatte, geschont. Diego soll Werder am kommenden Mittwoch im Halbfinale des DFB-Pokals beim Hamburger SV wieder zur Verfügung stehen.

Im Olympiastadion fehlen Trainer Thomas Schaaf zudem Nationalspieler Mesut Özil (Knieprobleme) und Sebastian Boenisch (Fußprellung). Zudem steht der an der Achillessehne operierte Daniel Jensen nicht zur Verfügung. Für Diego soll Aaron Hunt spielen, zudem rücken voraussichtlich Peter Niemeyer und Alexandros Tziolis in die Mannschaft.