2009.05.07 Neuss : Hoeneß: "Nächste Woche fällt eine Entscheidung"

Im Poker um Trainer Louis van Gaal steht eine Entscheidung kurz bevor. Knackpunkt ist eine mögliche Ablöse: "Wir wollen keine zahlen", betonte Bayern-Manager Uli Hoeneß.

ero1
Uli Hoeneß muss sich gedulden

Im Poker um Wunschkandidat Louis van Gaal ist ein Ende in Sicht. "Ich denke, Anfang oder Mitte nächster Woche fällt eine Entscheidung", sagte Bayern Münchens Manager Uli Hoeneß dem kicker.

Verhandelt wird zwischen dem deutschen Meister und dem AZ Alkmaar, bei dem der 57 Jahre alte Niederländer noch bis 2010 unter Vertrag steht, noch über die Wechselmodalitäten. Während Hoeneß erneut betonte, "dass wir keine Ablöse zahlen wollen", hat Alkmaars Präsident Dirk Scheringa schon mehrmals erklärt, dass er van Gaal nicht so einfach gehen lassen will.

Klärendes Gespräch in der kommenden Woche

Angeblich gibt es aber eine Vereinbarung zwischen van Gaal und Scheringa, dass der Trainer im Falle eines Titelgewinns den niederländischen Klub am Ende der Saison ins Ausland verlassen darf. Der AZ Alkmaar steht bereits als Meister fest und bestreitet am Sonntag gegen den SC Heerenveen sein letztes Saisonspiel. Anschließend soll es ein klärendes Gespräch geben.