2009.05.21 Neuss : U19 startet mit Kantersieg in EM-Quali

Die deutschen U19-Junioren haben zum Auftakt der EM-Qualifikation einen deutlichen Erfolg gegen die Auswahl aus Estland gefeiert. In Tallin besiegte das Team die Gastgeber mit 5:0.

anr
U19-Trainer Heiko Herrlich

Die U19-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind erfolgreich in die EM-Qualifikation in Estland gestartet. Die Mannschaft von DFB-Trainer Heiko Herrlich besiegte in Tallin die Auswahl des Gastgebers 5:0 (2:0). Die Tore des Titelverteidigers erzielten der Mainzer Andre Schürrle (26. und 76. ), Lewis Holtby (37.) von Alemannia Aachen, der Offenbacher Sebastian Rode (78.) und der Wolfsburger Kevin Wolze (86.).

Weitere Gegner sind am Samstag (16.00 Uhr) Tschechien und am Dienstag (18.30 Uhr) Spanien. Die Spanier besiegten zum Auftakt die Tschechen mit 5:1. Nur der Sieger der Qualifikation ist bei der EM-Endrunde in der Ukraine (21. Juli bis 2. August) dabei.