2009.05.22 Neuss : FC Burnley verspricht bei Aufstieg 7000 Freikarten

Im Falle des Aufstiegs in die englische Premiere League hat der FC Burnley seinen Fans 7000 Freikarten versprochen. Der Erfolg soll mit den Fans geteilt werden, so Klub-Chef Kilby.

phi
Der FC Burnley will seine treuen Fans beim Aufstieg belohnen

Der englische Zweitligist FC Burnley hat sich für den Fall des Aufstiegs in die Premier League eine besondere Belohnung für seine treuesten Fans ausgedacht. Sollten die "Clarets" das Finale der Playoffs im Londoner Wembley-Stadion gegen Sheffield United am Montag gewinnen und somit nach 33 Jahren in die erste Liga zurückkehren, will der Klub 7000 Jahreskarten umsonst ausgeben. Die Aktion würde den Verein rund 2,3 Millionen Euro kosten.

Ein Aufstieg in die oberste englische Spielklasse soll jedoch 57 Millionen Euro wert sein. Um in den kostenlosen Genuss von einem Jahr Top-Fußball zu kommen, muss ein Burnley-Anhänger seine aktuelle Jahreskarte vor dem 8. August 2008 gekauft haben. "All diese Leute haben uns durch Dick und Dünn begleitet. Wir wollen einfach unseren Erfolg mit ihnen teilen", sagte Klub-Chef Barry Kilby.