2009.05.23 Neuss : SC Paderborn rettet Relegationsplatz ins Ziel

Der SC Paderborn hat durch einen 3:0-Sieg am 38. Spieltag der 3. Liga den Relegationsplatz drei gesichert. Krause, Mohr und Güvenisik trafen für die Ostwestfalen in Stuttgart.

phi
Des SC Paderborn sichert sich den dritten Tabellenplatz

Der SC Paderborn hat sich in der 3. Liga den Relegationsplatz erkämpft. Die Ostwestfalen setzten sich am letzten Spieltag beim Absteiger Stuttgarter Kickers mit 3:0 (1:0) durch und behaupteten damit den dritten Tabellenplatz. Die Paderborner gingen in der 44. Minute durch Sven Krause in Führung, nachdem die Gäste zwischenzeitlich aufgrund der Ergebnisse der Mitkonkurrenten auf Platz vier abgerutscht waren.

In der 51. Minute brachte Florian Mohr per Kopf nach einer Standardsituation die Gäste, die zuletzt durch das 6:0 gegen Burghausen neues Selbstvertrauen getankt hatten, endgültig auf die Siegerstraße. Torjäger Sercan Güvenisik (65.) machte vor 3140 Zuschauern alles klar für die Gäste.

Am 29. Mai treffen die Paderborner im Relegations-Hinspiel auf den Tabellen-16. der 2. Liga (20.30 Uhr/live in den beteiligten 3. Programmen der ARD). Das Rückspiel findet am 1. Juni (15.30 Uhr/live in den beteiligten 3. Programmen der ARD) statt, wobei der Zweitligist Heimrecht hat. Der Gegner der Paderborner wird am letzten Zweitliga-Spieltag am Sonntag ermittelt.