2009.05.30 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 30. Mai

Im DFB-Pokalfinale geht es für Bayer Leverkusen und Werder Bremen um den Titel und einen Platz in der Europa-League. In Frankfurt beginnt das Internationale Deutsche Turnfest.

anr
In Berlin treffen Leverkusen und Bremen im Endspiel um den DFB-Pokal aufeinander

Im Berliner Olympiastadion stehen sich die Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen und Werder Bremen im Finale des DFB-Pokals gegenüber. Für beide Teams geht es dabei um die Qualifikation für die Europa League. Anpfiff ist um 20.00 Uhr. Vor dem Finale der Herren spielen die Damen ihren Pokalsieger aus. Dabei kommt es ab 16.00 Uhr zur Begegnung zwischen Turbine Potsdam und dem frischgebackenen UEFA-Cup-Sieger FCR 2001 Duisburg.

Mit einem Festakt in der Frankfurter Paulskirche beginnt um 15.00 Uhr das Internationale deutsche Turnfest. Nach einem Festumzug startet um 21 Uhr die offizielle Eröffnungsfeier.

Die beiden letzten verbliebenen deutschen Tennisprofis Thommy Haas und Philipp Kohlschreiber kämpfen bei den French Open in Paris um den Einzug ins Achtelfinale. Haas trifft auf den französischen Lokalmatador Jeremy Chardy, Kohlschreiber bekommt es mit dem an Position vier gesetzten Serben Novak Djokovic zu tun.

Der Russe Dennis Mentschow geht auch auf der 20. Etappe des Giro d'Italia im Rosa Trikot des Gesamtführenden an den Start. Der Vorsprung von Mentschow auf den Italiener Danilo Di Luca beträgt 18 Sekunden.