2009.06.06 Neuss : Baum/Hielscher Dritte bei China Open

Das Tischtennis-Doppel Patrick Baum und Lars Hielscher hat bei den China Open in Shu Zhou den dritten Platz belegt. Das Turnier ist das am höchsten dotierte der Pro Tour.

us
Das Tischtennis-Duo Baum Hielscher schlug sich in China beachtlich

Das Tischtennis-Doppel Patrick Baum (Frickenhausen-Würzburg) und Lars Hielscher (Bremen) hat bei den China Open in Shu Zhou mit dem dritten Platz überrascht. Das deutsche Duo unterlag im Halbfinale den topgesetzten WM-Dritten Jun Mizutani/Seiya Kishikawa (Japan) in einer umkämpften Partie mit 2:4.

Im Einzelwettbewerb des mit 330.000 Dollar dotierten Rekordpreisgeldturniers der Pro Tour hatte Baum in der zweiten Runde bei seiner 3:4-Niederlage nach 3:1-Führung gegen Olympiasieger Ma Lin (China) die beste Leistung der deutschen Starter geboten.