2009.07.10 Neuss : Wylenzek/Beuing sichern DM-Titel über 1000m

Tomasz Wylenzek und sein Partner Stephan Beuing haben sich auf dem Brandenburger Beetzsee den DM-Titel im Zweier-Canadier über die 1000m-Distanz gesichert.

jt
DM-Titel für Tomasz Wylenzek (Foto) und Partner Stephan Beuing

Athen-Olympiasieger Tomasz Wylenzek und sein Partner Stephan Beuing (Essen) haben zum Auftakt der deutschen Kanu-Meisterschaften der Mannschaftsboote auf dem Brandenburger Beetzsee die mit Spannung erwartete 1000-m-Entscheidung im Zweier-Canadier vor Ronald Verch/Stefan Kiraj (Potsdam) und den 500-m-Europameistern Robert Nuck/Stefan Holtz (RG Baden-Württemberg) gewonnen.

Zwei Titel für einheimische Kanuten

Die einheimischen Rennsportkanuten des KC Potsdam kamen durch den Vierer-Canadier der Männer sowie den mit Franziska Weber und Judith Hörmann besetzten Zweierkajak zu zwei Titeln. Ebenfalls zwei Siege auf der 100-m-Distanz fuhren die Kanuten der KG Baden-Württemberg ein, bei der Europameisterin Carolin Leonhardt den Viererkajak der Frauen zum Titel führte. Bei den Männern verteidigten in der gleichen Disziplin Dimitri Tabuev, Fabian Knebel, Arnd Goldschmidt und Björn Goldschmidt ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich.

Im Zweierkajak der Herren setzten sich Torben Fröse und Norman Zahm (Nordrhein-Westfalen) vor Marcus Groß und Hendrik Bertz (Berlin) durch. Die Wettbewerbe auf der EM-Strecke werden am Wochenende mit den Konkurrenzen über die nichtolympischen 200- sowie 6000-m-Distanzen fortgesetzt. Die Einer-Titel waren bereits vor der EM im Rahmen der nationalen Qualifikation vergeben worden.