2009.07.11 Neuss : Eto'o wechselt nicht zu Manchester City

Premier-League-Klub Manchester City hat die Bemühungen um den kamerunischen Stürmer Samuel Eto'o von Champions-League-Sieger FC Barcelona nach eigenen Angaben eingestellt.

ged
Der Kameruner wechselt nicht zu den Citizens

Der Transfer von Samuel Eto'o von Champions-League-Sieger FC Barcelona zum englischen Premier-League-Klub Manchester City kommt nicht zustande. "Die Umstände sind so, dass der Wechsel nicht abgewickelt werden konnte", sagte Manchesters Vorstandschef Garry Cook auf der Homepage der Citizens: "Jetzt ist für uns die Zeit gekommen, andere Möglichkeiten zu verfolgen."

Eto'o soll im Juni nach Angaben von Barcelonas Präsident Joan Laporta ein Angebot in "stratosphärischer Höhe" von Manchester City bekommen haben. Allerdings berichteten spanische Medien zuletzt auch, dass der 28 Jahre alte Kameruner angeblich zehn Millionen Euro Gehalt pro Saison gefordert und damit die Briten abgeschreckt hätte. Eto'o hat bei Barca einen Vertrag bis 2010.