2009.07.16 Neuss : U19-EM: Rückschlag im Kampf um Halbfinal-Einzug

Bei der U19-EM in Weißrussland haben die deutschen Juniorinnen ihr zweites Gruppenspiel gegen die Schweiz deutlich mit 0:3 verloren und müssen nun um den Halbfinal-Einzug zittern.

lhi
Deutliche Niederlage gegen die Schweiz: Marina Hegering (m.)

Die U19-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) müssen bei der Europameisterschaft in Weißrussland um den Einzug ins Halbfinale bangen. Die Mannschaft von DFB-Trainerin Maren Meinert verlor in Minsk gegen die Schweiz überraschend deutlich mit 0:3 (0:1).

Nach dem Auftaktsieg gegen Frankreich (2:1) liegt der deutsche Nachwuchs in der Tabelle mit drei Punkten gleichauf mit den Französinnen hinter der Schweiz (sechs Zähler). Gegner zum Abschluss der Vorrunde ist am Sonntag (16.00 Uhr) der punktlose Gastgeber Weißrussland. Die ersten beiden Mannschafren ziehen ins Halbfinale ein.