2009.07.18 Neuss : Gladbacher Testspiel fällt ins Wasser

Das Testspiel von Borussia Mönchengladbach gegen die SpVgg Greuther Fürth wurde abgesagt. Stattdessen will der Bundesligist am Mittwoch gegen den FC Dundee antreten.

pja
Das Testspiel von Borussia Mönchengladbach wurde abgesagt

Das für Samstagnachmittag im österreichischen Bramberg geplante Vorbereitungsspiel von Bundesligist Borussia Mönchengladbach gegen Zweitligist SpVgg Greuther Fürth ist buchstäblich ins Wasser gefallen. Wegen der anhaltenden Regenfälle im Salzburger Land war der Platz am Wildkogel unbespielbar. Auch ein Ausweichen nach Deutschland war wegen der Witterung unmöglich.

Als Ersatz für den ausgefallenen Test hat die Borussia für den kommenden Mittwoch eine Begegnung mit dem schottischen Erstligisten FC Dundee vereinbart. Gespielt werden soll in Bramberg, die Uhrzeit ist noch offen. Mönchengladbach bereitet sich noch bis zum 23. Juli in Saalfelden auf die kommende Saison vor und tritt dort am Montag gegen Panathinaikos Athen an (18.00 Uhr).