2009.07.21 Neuss : Hoffenheim bereits in guter Frühform

1899 Hoffenheim muss vor dem nahenden Saisonstart nicht bange sein: Die Kraichgauer gewannen in Rosenheim ein Testspiel gegen den türkischen Topklub Fenerbahce Istanbul 2:1 (0:1).

bto
1899 feiert den Siegtreffer

1899 Hoffenheim ist im vorletzten Härtetest vor Beginn der neuen Spielzeit ein Prestigesieg gelungen. Vor rund 4000 Zuschauern im oberbayerischen Rosenheim gelang dem Bundesligisten ein 2:1 (0:1) gegen den von Christoph Daum trainierten türkischen Erstligisten Fenerbahce Istanbul. Die eingewechselten Nachwuchsspieler Marco Terrazzino (69.) und Pascal Groß (76.) erzielten die Treffer für die Kraichgauer, nachdem Trainer Ralf Rangnick in der Halbzeit gleich acht Spielerwechsel vorgenommen hatte. Der in der ersten Halbzeit überlegene 17-malige türkische Meister war durch den Brasilianer Alex in Führung gegangen (26.).

Die Hoffenheimer kehrten nach dem Spiel zurück ins Trainingslager im österreichischen Leogang, wo sich die Mannschaft noch bis Donnerstag aufhalten wird. Das letzte Testspiel vor der ersten DFB-Pokalrunde Anfang August sowie dem Beginn der Bundesliga-Saison am 8. August gegen Bayern München bestreitet die TSG am 26. Juli gegen den spanischen Klub FC Getafe.