2009.07.21 Neuss : Mainz kocht bei Hitzeschlacht auf Sparflamme

Aufsteiger FSV Mainz 05 hat das Vorbereitungsspiel gegen den österreichischen Drittligisten SV Grödig 2:0 gewonnen. Andre Schürrle (16.) und Jahmir Hyka (39.) erzielten die Tore.

bto
Youngster Andre Schürrle überzeugt

Mit Neuzugang Andreas Ivanschitz hat Bundesliga-Aufsteiger FSV Mainz 05 am Dienstagabend ein Testspiel gegen den österreichischen Drittligisten SV Grödig 2:0 (2:0) gewonnen. Die Tore für die Mainzer vor 500 Zuschauern bei großer Hitze in Flachau erzielten Andre Schürrle (16.) und Jahmir Hyka (39.).

Im dritten Test im Rahmen des Trainingslagers setzten die "05er" einen Mix aus Stammformation und Ergänzungsspielern ein.