2009.07.22 Neuss : Schalke schießt sich Frust von der Seele

Nach verkorkstem Blitzturnier in eigener Arena hat sich Schalke 04 mit einem 7:0 (5:0) beim FC Remscheid zurückgemeldet. Halil Altintop machte vier Tore, Levan Kenia zwei.

bto
Halil Altintop zeigte sich in Remscheid treffsicher

Leichtes Spiel für Bundesligist Schalke 04: Die Mannschaft von Trainer Felix Magath gewann am Mittwochabend ein Testspiel beim sechstklassigen FC Remscheid mit 7:0 (5:0). Bester Spieler der Königsblauen vor 9000 Zuschauern war Halil Altintop mit vier Treffern (18., 22., 33., 45.).

Die weiteren Tore für Schalke gelangen Levan Kenia (21., 89.) und Predrag Stevanovic (48.), der in der 75. Minute mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden musste. Eine genaue Diagnose über die Schwere der Blessur steht noch aus.