2009.07.22 Neuss : USV Jena verpflichtet Kamerunerin

Bundesliga-Aufsteiger USV Jena setzt weiter auf Afrikanerinnen: In Marlyse Bernadette Ngo Ndoumbouk wechselt bereits die dritte Spielerin vom "Schwarzen Kontinent" nach Thüringen.

bto
Verstärkung für die Afrika-Fraktion

Frauenfußball-Bundesligist USV Jena hat Kameruns Nationalspielerin Marlyse Bernadette Ngo Ndoumbouk verpflichtet. Die 24 Jahre alte Offensivspielerin wechselt vom kamerunischen Meister Canon Jaunde nach Thüringen und unterschrieb einen Vertrag bis Ende Juni 2011. Ngo Ndoumbouk ist in Jena die dritte afrikanische Nationalspielerin nach Ajo Bayor (Ghana) und Genoveva Anonma (Äquatorial Guinea).