2009.08.07 Neuss : Träsch mit Verdacht auf Handgelenksbruch

Der VfB Stuttgart hat zum Saisonauftakt der Bundesliga doppeltes Pech gehabt. Bei Meister Wolfsburg verlor der VfB 0:2, zusätzlich verletzte sich Nationalspieler Christian Träsch.

dok
Wird dem VfB voraussichtlich längere Zeit fehlen: Christian Träsch

Bundesligist VfB Stuttgart muss voraussichtlich einige Wochen auf Nationalspieler Christian Träsch verzichten. Der Außenverteidiger musste im Auftaktspiel der 47. Bundesliga-Saison bei Meister VfL Wolfsburg (0:2) mit Verdacht auf einen Handgelenkbruch ausgewechselt werden. Der 21-Jährige hatte am 2. Juni beim 7:2 gegen die Vereinigten Arabischen Emirate sein Debüt in der Nationalelf gegeben.