2009.08.15 Neuss : Naldo fehlt Bremen im Spitzenspiel

Auch im zweiten Bundesliga-Spiel von Werder Bremen muss Trainer Thomas Schaaf auf Naldo verzichten. Wegen einer Sehnenzerrung im Oberschenkel fehlt der Innenverteidiger in München.

us
Naldo muss verletzt passen

Ohne Naldo muss Pokalsieger Werder Bremen im Spitzenspiel bei Rekordmeister Bayern München antreten. Der Brasilianer laboriert an einer Sehnenzerrung im Oberschenkel und fällt auch in der zweiten Bundesliga-Partie der Saison aus.

Sebastian Prödl, der den 26-Jährigen gegen Eintracht Frankfurt noch vertreten hatte, kann ebenfalls nicht zum Einsatz kommen. Prödl ist nach seiner Gelb-Roten Karte vom letzten Wochenende gesperrt. Somit muss Trainer Thomas Schaaf den Platz neben Per Mertesacker in der Innenverteidigung erneut neu besetzen.

Die offene Stelle in der Verteidigung könnte der finnische Nationalspieler Petri Pasanen einnehmen.