2009.08.16 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 16. August

Usain Bolt und Tyson Gay kämpfen bei der Leichtathletik-WM im 100m-Sprint um die Goldmedaille. Felix Magath feiert mit Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga seine Heimpremiere.

dok
Im 100m-Sprint treffen die Superstars Usain Bolt und Tyson Gay aufeinander

Schon am zweiten Tag der Leichtathletik-WM sieht Berlin das Highlight der Titelkämpfe. Allen voran Weltrekordler Usain Bolt und Tyson Gay sprinten über 100 m auf der blauen Laufbahn des Olympiastadions um das Privileg, sich schnellster Mann der Welt nennen zu dürfen. Drei weitere Entscheidungen fallen bei den Frauen im 20 km Gehen, Siebenkampf und Kugelstoßen.

Schalke 04 kämpft bei der Heimpremiere seines neuen Trainers Felix Magath um den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga. Um 17.30 Uhr wird das Revierderby gegen den VfL Bochum angepfiffen, das zweite Sonntagsspiel bestreiten zwei Stunden zuvor Borussia Mönchengladbach und Hertha BSC Berlin.

In der 2. Fußball-Bundesliga steht der Absteiger Arminia Bielefeld bei der TuS Koblenz auf dem Prüfstand. Rot Weiss Ahlen empfängt den 1. FC Kaiserslautern, der FC Augsburg den 1. FC Kaiserslautern. Alle Spiele beginnen um 13.30 Uhr.

Beim Großen Preis von Tschechien wollen die deutschen Motorrad-Piloten um die Podiumsplätze mitfahren. Die besten Aussichten hat Sandro Cortese, der im 125-ccm-Rennen vom dritten Platz startet.