2009.08.17 Neuss : Bülow bleibt in Rostock

Zweitligist Hansa Rostock hat den Vertrag mit Defensivspezialist Kai Bülow bis 2012 verlängert. Es "stimmt einfach die Perspektive", sagte der 23-Jährige.

dok
Kai Bülow (li.) bleibt Hansa Rostock erhalten

Zweitligist Hansa Rostock hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Kai Bülow vorzeitig bis zum 30. Juni 2012 verlängert. Das gab der Klub am Montag bekannt. Der 23-Jährige bestritt bisher 29 Erstliga- und 77 Zweitliga-Spiele für Rostock. Der neue Kontrakt gilt für die erste und zweite Liga.

"Es ist ein offenes Geheimnis, dass ich mich bei Hansa sehr wohl fühle. Hier ist meine Heimat, da gibt es für mich keinen Grund, den Verein zu wechseln. Wir haben eine gute Mannschaft, mit der wir eine gute Rolle in der zweiten Liga spielen können. Da stimmt einfach die Perspektive", sagte Bülow.