2009.08.17 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 17. August

Sechs Entscheidungen fallen am dritten Wettkampftag der Leichtathletik-WM in Berlin, Höhepunkt sind die 100m der Frauen. In der 2. Fußball-Bundesliga trifft Aachen auf St. Pauli.

us
Leichtathletik-WM in Berlin: Sprint-Königin wird gesucht

Am dritten Tag der Leichtathletik-WM in Berlin versprechen vor allem die Frauen-Wettbewerbe Spannung. Über 100m wird die Sprint-Königin gekürt und dabei der Zweikampf zwischen den Sprint-Großmächten USA und Jamaika fortgesetzt. Im Stabhochsprung ist Olympiasiegerin Jelena Issinbajewa bis in die Haarspitzen motiviert. Aus dem deutschen Trio Silke Spiegelburg, Anna Battke und Kristina Gadschiew ist vor allem der deutschen Meisterin Spiegelburg eine Medaille zuzutrauen. Weitere Entscheidungen bei den Frauen fallen über 3000m Hindernis sowie im Dreisprung, bei den Männern im Hammerwurf und über die 10.000m.

In der 2. Fußball-Bundesliga wird der zweite Spieltag mit der Partie zwischen Alemannia Aachen und St. Pauli abgeschlossen. Während die Hanseaten ihren zweiten Sieg anpeilen, würde der Alemannia ein Heimsieg beim ersten Punktspiel im neuen Tivoli-Stadion den ersten "Dreier" einbringen. Anstoß ist um 20.15 Uhr.