2009.08.19 Neuss : Garefrekes verlängert in Frankfurt bis 2012

Nationalspielerin Kerstin Garefrekes hat beim 1. FFC Frankfurt ihren Vertrag bis 2012 verlängert. Ausschlaggebend für die Verlängerung war ein Job-Angebot der Stadt Frankfurt.

ote
Kerstin Garefrekes bleibt dem FFC Frankfurt bis 2012 erhalten

Weltmeisterin Kerstin Garefrekes wird Bundesligist 1. FFC Frankfurt drei weitere Jahre erhalten bleiben. Die 29 Jahre alte Mittelfeldspielerin verlängerte ihren auslaufenden Vertrag bei den Hessen bis Ende Juni 2012.

Ausschlaggebend für die Vertragsverlängerung war, dass die Stadt Frankfurt der Nationalspielerin eine Halbtagsstelle angeboten hat. Im Oktober wird Garefrekes, die am Mittwoch mit der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zur EM nach Finnland reiste, ihre Stelle als Mitarbeiterin bei der Stadt Frankfurt aufnehmen.

"Ich freue mich, dass ich durch den 1. FFC Frankfurt und die Stadt Frankfurt am Main beste Voraussetzungen habe, sowohl meinen sportlichen Ambitionen als auch meinen beruflichen Vorstellungen nachgehen zu können. Nach einer hoffentlich erfolgreichen EM in Finnland möchte ich meinen Teil dazu beitragen, dass wir mit dem 1. FFC Frankfurt so schnell wie möglich den Weg auf die Erfolgsstraße zurückfinden", sagte Garefrekes, nachdem die Frankfurterinnen in der vergangenen Saison ohne Titel geblieben waren.