2009.08.22 Neuss : Klemperer/Koreng folgen Brink/Reckermann

Nach Julius Brink/Jonas Reckermann sind auch David Klemperer/Eric Koreng ins Halbfinale des Weltserien-Turniers der Beachvolleyballer im finnischen Aland eingezogen.

lhi
Stehen im Halbfinale von Aland: Julius Brink (l.) und Jonas Reckermann

Die deutschen Beachvolleyball-Duos Julius Brink/Jonas Reckermann und David Klemperer/Eric Koreng haben beim Weltserien-Turnier in Aland/Finnland das Halbfinale erreicht. Die Weltmeister Brink/Reckermann besiegten in einer Neuauflage des WM-Finals von Stavanger die Brasilianer Harley/Alison 2:0 (21:17, 21:15). Klemperer/Koreng setzten sich gegen die Spanier Pablo Herrera/Adrian Gavira 2:1 (21:13, 10:21, 15:12) durch.

In der Vorschlussrunde des mit über 100.000 Dollar dotierten Turniers treffen Brink/Reckermann (Leverkusen/Köln) auf die Brasilianer Ricardo/Pedro. Klemperer/Koreng (Essen) bekommen es mit Reinder Nummerdor/Richard Schuil aus den Niederlanden zu tun.