2009.08.24 Neuss : Erzgebirge Aue muss auf Birk verzichten

Im Training hat sich Thomas Birk vom Drittligisten Erzgebirge Aue eine Knieverletzung zugezogen. Der Abwehrspieler wird voraussichtlich mehrere Wochen ausfallen.

ged
Im Training von Erzgebirge Aue verletzte sich Thomas Birk

Drittligist Erzgebirge Aue muss rund vier Wochen auf Abwehrspieler Thomas Birk verzichten. Der 21-Jährige erlitt im Training eine Dehnung des Innenbandes im linken Knie. Birk war vor der aktuellen Saison von der zweiten Mannschaft des Zweitligisten Energie Cottbus nach Aue gekommen, hatte bisher aber noch kein Spiel für die "Veilchen" absolviert.