Der Tagesspiegel : 33-jähriger kam aus Hafturlaub nicht zurück

Aus dem Hafturlaub ist ein 33-jähriger Gefangener nicht mehr in das Gefängnis von Brandenburg an der Havel zurückgekehrt. Der flüchtige Mann verbüßte unter anderem wegen versuchten Totschlags eine fünfjährige Freiheitsstrafe. Man hatte dem 33-Jährigen nun mit Blick auf eine mögliche vorzeitige Haftentlassung Mitte nächsten Jahres Lockerungen des Vollzugs gewährt, teilte das Justizministerium am gestrigen Montag mit.

Der Mann sei aus zehn Hafturlauben bisher immer pünktlich in die Justizvollzugsanstalt zurückgekommen. Die Polizei fahndet jetzt nach dem Flüchtigen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar