Der Tagesspiegel : 68-Jährige bei Brand in Groß Machnow verletzt

Eine 68 Jahre alte Frau ist am frühen Montagmorgen bei einem Kellerbrand in Groß Machnow, einem Ortsteil von Rangsdorf (Teltow-Fläming), verletzt worden. Sie kam mit Rauchvergiftungen in ein Krankenhaus, wie die Polizei in Potsdam mitteilte. Die übrigen Bewohner des dreigeschossigen Hauses blieben unverletzt. Als Ursache des Feuers wird Brandstiftung vermutet.

Rangsdorf/Potsdam (dpa/bb)Eine 68 Jahre alte Frau ist am frühen Montagmorgen bei einem Kellerbrand in Groß Machnow, einem Ortsteil von Rangsdorf (Teltow-Fläming), verletzt worden. Sie kam mit Rauchvergiftungen in ein Krankenhaus, wie die Polizei in Potsdam mitteilte. Die übrigen Bewohner des dreigeschossigen Hauses blieben unverletzt. Als Ursache des Feuers wird Brandstiftung vermutet.