Der Tagesspiegel : aleo solar fährt 2009 weniger Gewinn ein

Der Oldenburger Solarmodulhersteller aleo solar hat im vergangenen Jahr weniger verdient. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) sei auf 16 Millionen Euro gesunken, teilte das Unternehmen mit Sitz in Oldenburg und Prenzlau (Brandenburg) am Montag mit.

Oldenburg (dpa)Der Oldenburger Solarmodulhersteller aleo solar hat im vergangenen Jahr weniger verdient. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) sei auf 16 Millionen Euro gesunken, teilte das Unternehmen mit Sitz in Oldenburg und Prenzlau (Brandenburg) am Montag mit. 2008 hatte das EBIT noch bei 23,8 Millionen Euro gelegen. Der Umsatz stieg dagegen nach vorläufigen Zahlen von 360,5 Millionen auf 376,1 Millionen Euro. Das Unternehmen will den vollständigen Geschäftsbericht am 25. März veröffentlichen.