Der Tagesspiegel : Am Kulturfest wird kaum gespart

500 Veranstaltungen an 40 Orten – von Angermünde bis Zinna

-

Potsdam. Trotz Sparzwangs wird auch in diesem Jahr überall musiziert, getanzt, gespielt und gesungen – bei den 500 Veranstaltungen des Vereins „Kulturfeste im Land Brandenburg“. Das gestern von Kulturministerin Johanna Wanka (CDU) vorgestellte Programm geht von März bis Dezember: Von Angermünde bis Zinna wird zu Konzerten, Tanzfestivals, Filmtagen oder Opernfesten eingeladen. Erstmals dabei ist in diesem Jahr die Stiftung Schloss Neuhardenberg, die unter anderen Stargeiger Gidon Kremer für zwei Konzerte im März verpflichtet hat. Im Vorjahr unterstützte das Kulturministerium die Veranstaltungen mit 750000 Euro.

Die Broschüre mit allen Terminen kann bei der TourismusMarketing Gesellschaft, Telefon (0331) 200474 für 2,50 Euro Versandkosten bestellt werden. Informationen im Internet unter www.kulturfeste.de . Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben