Der Tagesspiegel : Angetrunkene Autofahrer gestoppt

Die Polizei hat am Wochenende in Barnim mehrere betrunkene Autofahrer gestoppt. Zwei Fahrer saßen zudem von Drogen berauscht hinter dem Steuer. Spitzenreiter der Promillesünder war allerdings ein Radfahrer, der mit 1,82 Promille unterwegs war.

Frankfurt (Oder)Die Polizei hat am Wochenende in Barnim mehrere betrunkene Autofahrer gestoppt. Zwei Fahrer saßen zudem von Drogen berauscht hinter dem Steuer. Spitzenreiter der Promillesünder war allerdings ein Radfahrer, der mit 1,82 Promille unterwegs war. Er erhielt eine Anzeige wie die Autofahrer, bei denen Werte zwischen 1,12 und 1,78 Promille gemessen wurden. Eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr erhielten zwei junge Leute. Sie hatten auf der Autobahn A11 Fahrer mit einem Laserpointer irritiert und geblendet. Ihr Pech: In einem Wagen vor ihnen saßen zwei Polizisten auf Streife.