Der Tagesspiegel : Anklage zu tödlichen Polizeischüssen zugelassen

Nach den tödlichen Schüssen eines Berliner Polizisten auf einen 26-jährigen Straftäter in Schönfließ (Oberhavel) vor gut 14 Monaten hat die 1. große Strafkammer des Landgerichts Neuruppin die Anklage zur Hauptverhandlung zugelassen.

Potsdam/Neuruppin (dpa/bb)Nach den tödlichen Schüssen eines Berliner Polizisten auf einen 26-jährigen Straftäter in Schönfließ (Oberhavel) vor gut 14 Monaten hat die 1. große Strafkammer des Landgerichts Neuruppin die Anklage zur Hauptverhandlung zugelassen. Das teilte eine Gerichtssprecherin am Dienstag in Neuruppin mit. Mit Beginn des Prozesses sei nicht vor Mitte April zu rechnen. Die rund hundertseitige Anklageschrift gegen die drei an dem Einsatz am Silvesterabend 2008 beteiligten Polizisten liegt seit Mitte Januar vor. Aus Sicht der Ermittler gab es keinen Grund für die Tötung des mit Haftbefehl gesuchten Intensivtäters Dennis J.