Der Tagesspiegel : Arbeitsschutzamt warnt vor Schneelast auf Dächern

Angesichts bevorstehenden Neuschnees hat das Landesamt für Arbeitsschutz auf die Gefahren beim Beseitigen von Schneelasten auf Flachdächern hingewiesen. Diese Arbeit sollte möglichst den Profis überlassen werden, riet die Behörde am Donnerstag.

Potsdam (dpa/bb)Angesichts bevorstehenden Neuschnees hat das Landesamt für Arbeitsschutz auf die Gefahren beim Beseitigen von Schneelasten auf Flachdächern hingewiesen. Diese Arbeit sollte möglichst den Profis überlassen werden, riet die Behörde am Donnerstag. Betroffene sollten sich deshalb an Dachdeckerbetriebe oder an die Feuerwehr wenden. Wer keine fachkundige Hilfe bekommen könne, solle beim Betreten der Dächer vorsichtig sein und sich gegen einen Absturz sichern. Besondere Aufmerksamkeit sei an Dachkanten erforderlich. Neue Gebäude seien in Brandenburg so gebaut, dass sie 85 Kilogramm Schnee pro Quadratmeter tragen können.

dpaq.de/KcqWT