Der Tagesspiegel : Asbest-Funde in weiteren Schulen in Reinickendorf

Nach dem Fund von Asbest schließt der Berliner Bezirk Reinickendorf vorübergehend drei weitere Schulen. Die Gebäude müssten unverzüglich saniert werden, teilte das Bezirksamt am Freitag mit.

Berlin (dpa/bb)Nach dem Fund von Asbest schließt der Berliner Bezirk Reinickendorf vorübergehend drei weitere Schulen. Die Gebäude müssten unverzüglich saniert werden, teilte das Bezirksamt am Freitag mit. Betroffen sind die Benjamin-Franklin-Oberschule in Reinickendorf sowie im Märkischen Viertel die Grundschule am Peckwisch und die Musikschule Atrium. «Aufgrund der Vielzahl der Funde ist eine mehrmonatige Sanierung wahrscheinlich», hieß es. Der Bezirk hatte alle Schulen untersucht, nachdem in der Albrecht-Haushofer-Schule in Heiligensee asbesthaltige Pappe unter Fensterbänken gefunden worden war.